Vita

1973-1980 Studium Wirtschaftsrecht / Internationales Privatrecht in Halle an der Martin-Luther-Universität
1980/1985 Promotion (zum AGB-Gesetz) und Habilitation (zum Straßenverkehrsrecht)
seit 1980 ständiger Autor von wissenschaftlichen Beiträgen in der Fachzeitschrift „Neue Justiz”
seit 1987 Hochschullehrer in Dresden, Vorlesungen in Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Verkehrsrecht, Ingenieurrecht, Arbeitsrecht und Europarecht
seit 1991 zugelassen als Rechtsanwalt
seit 1991 Mitglied bzw. Vorsitzender des Prüfungssausschusses gemäß KfSachvG im Freistaat Sachsen
seit 1992 Vorsitzender eines Prüfungsausschusses der Rechtsanwaltskammer Sachsen
1996-2001 ehrenamtlicher Richter am Anwaltsgerichtshof beim OLG Dresden
2006 Verleihung des Titels „Fachanwalt für Verkehrsrecht”
Impressum | Datenschutz